Informationen zum Laboranten-Check
  Start
  Sitemap
  Über uns
  Vorstand
Berufswahl
  Lehrlinge
  Berufsbildner
  Weiterbildung
  Kurse
  Neuigkeiten
  Lohnumfrage
  Stellensuche
  Links
  Dokumente
  Beitreten
 
   
Empfohlene Darstellung:
IE
11.0 1280 x 1024
letzte Aktualisierung: 26.05.2015
Contact ZLV
 
Hosted by
 
© 2015 ZLV
 


Laboranten-Check 2015

  • Du bist neugierig, wie der "Strom" aus der Steckdose kommt?
  • Dich interessiert die Frage: weshalb rostet Eisen, während Aluminium nur an der Oberfläche matt wird?
  • Allgemein interessieren Dich naturwissenschaftliche Phänomene.
  • Du findest die Schulfächer Chemie, Biologie, Physik und Mathematik spannend und möchtest Dich in einer Lehre intensiver damit auseinandersetzen.

Dann ist der Beruf Laborantin EFZ / Laborant EFZ genau das richtige für dich!


Laborantinnen und Laboranten der Fachbereiche Chemie, Biologie und Farbe/Lack üben einen spannenden Beruf mit guten Zukunftsaussichten aus. Die Berufsleute arbeiten in Analyse-, Forschungs- und Entwicklungslabors der Pharmaindustrie, der Spezialitätenchemie, der Farb- und Lackindustrie, in vielen Betriebslabors in den unterschiedlichsten Branchen und an Hochschulen/Forschungsanstalten.
Nach der Lehre hast Du diverse Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z.B. die höhere Fachprüfung oder ein Studium an einer Fachhochschule.


Der Laboranten-Check

Wir führen zwischen Juni und September viermal einen Laboranten-Check durch. Die Ergebnisse sollen zeigen, ob Du Dich für diesen Beruf eignest.
Das Niveau des Tests entspricht der Sekundarstufe A Ende des zweiten Schuljahrs. Dieser Test hilft den Lehrfirmen bei der Auswahl der Lernenden und soll der Bewerbung beigelegt werden. Er soll firmeninterne Tests sowie Basic-Check und Multicheck ersetzen.


Was beinhaltet der Test und was wird geprüft?

Der Test enthält folgende Teile:

  • Rechnen/ Mathematik: von Grundrechenoperationen bis zu Gleichungen ersten Grades mit einer Unbekannten.
  • Darstellungsvermögen/ exaktes Arbeiten: möglichst exakte Konstruktion einer geometrischen Figur und Umwandeln von Einheiten.
  • Logisches Denken / technisches Verständnis / Konzentration
  • Aufsatz in deutscher Sprache

Dauer: ca 3 Stunden

WICHTIG:

  • zur Identitätsprüfung ist eine Kopie eines amtlichen Ausweises an die Prüfung mitzubringen!
  • Der Laboranten-Check darf nur einmal pro Jahr absolviert werden.
  • Die Ergebnisse werden ca. 3 Wochen später schriftlich mitgeteilt.

 


Termine für die Prüfung:

Samstag, 04. Juli 2015
Samstag, 22. August 2015
Samstag, 05. September 2015
Samstag, 26. September 2015
Samstag, 31. Oktober 2015

Die Prüfungen finden jeweils an der Berufsbildungsschule Winterthur in der Aula, Schulzimmer M104 8Hörsaal) statt.

Berufsbildungsschule Winterthur
Wülflingerstrasse 17
8400 Winterthur

Kosten: CHF 20.- und ein an Dich adressiertes, Frankiertes Couvert welches an die Prüfung mitzubringen ist.

 

Bitte folgen Sie dem hier aufgeführten Link. Dieser enthält das Anmeldeformular mit allen notwendigen Informationen und den Terminen als PDF- oder Word-Dokument.

Matthias Landis
Kalchbühlstrasse 87
8038 Zürich